0%

ARTonTour

by ARTelier Hauswirth

We are sorry but it looks like your Browser doesn't support our website Features. In order to get the full experience please download a new version of your favourite browser.

1. ARTonTour

Zahnarzt in Frankreich

Zahnschmerzen im Ausland! Der Supergau! Naja, egal, wir können ja französisch… Falls es schlimmer wird, kann man ja auch in Frankreich gehen. Zusatzversicherung vom ADAC ist auch vorhanden, falls die normale Versicherung, die europaweit gilt, nicht alles abdeckt….. Mal sind die Schmerzen weg, dann kommen sie wieder….was tun? Zuerst rufe ich bei meiner Zahnärztin an. […]

Read more Read more

Badlands – South Dakota

        Nach meilenweiten schnurgeraden Straßen durch die amerikanische Prärie, kommt man plötzlich an kurvenreiche, aber kargen Sandsteinberge, die Badlands. Man kann nachfühlen, wie entsetzt und verzweifelt die einstigen Siedler sich gefühlt haben müssen, als sie vor den Badlands standen und diese überwinden mussten. Wir haben es leichter, die kurvigen Straßen durch atemberaubende […]

Read more Read more

Aire de Campingcar

Unser Stellplatz in der Provence. Unser Stammplatz. Das Wochenende ist vorbei. Jetzt sind wir ganz alleine auf dem Platz. Obwohl heute Markttag ist bleiben wir auch alleine. Auf dem Markt gibt es die besten „Kräuter der Provence“ zu kaufen. Ein Besuch lohnt sich. Ein kleiner Ausflug auf den Berg. Die Bank ist frei. Die Sonne […]

Read more Read more

Stahlross

Stahlross So eine Dampflokomotive kann schnell 150 Tonnen auf die Waage bringen. Mit dabei 10 Tonnen Wasser und Kohle. Vergleichbare Lokomotiven haben 1800 PS. Ein wirklicher Koloss auf Rädern. Die Dampfmaschine, ob auf Rädern oder stationär, waren die Grundlage der Industrialisierung. Mit zum Teil unter 10% Wirkungsgrad waren die Loks auf vielen Kontinenten unterwegs. Machten […]

Read more Read more

Kirche Zainingen

Unser ARTelier liegt direkt neben der Martinskirche in Zainingen. Tür an Tür mit der Geschichte. Da ergeben sich viele unterschiedliche Momente, die man beobachten kann, kurze Momente die von Licht und Schatten modelliert werden. Auch im Innenraum zeichnet die Sonne ihre Schatten. Für manche Aufnahmen ist es nur der kurze Moment der passt, die Tageszeit […]

Read more Read more

Wurmlinger Kapelle

Wurmlinger Kapelle. Wenn man nach Tübingen kommt und Tübingen Richtung Rottenburg durchquert, sieht man dies Kapelle schon von weitem. Ein markanter Ort auf einen Hügel, der von fast allen Seiten den Blick auf die Kapelle ermöglicht. Wenn man den Berg bestiegen hat, hat man dann einen Blick weit ins Land. Am Horizont endeckt man viele […]

Read more Read more

Loches

Loches „une petite ville avec charactère“ – eine kleine Stadt mit Charakter und zwar sehr viel! Des öfteren trifft man auf den Bären „l´ours“ von Loches. Der Name geht zurück auf die Gründung, bzw. erste Erwähnung der Stadt im 6.Jhd, auf den Einsiedlers Ursus (Heiligen Bären). Eine gallo-romanische Besiedelung gab es allerdings schon vorher. Loches […]

Read more Read more

Aubigny-sur-Nère

Aubigny-sur-Nère hat eine Jahrhunderte lange Geschichte mit wechselnden Nationalitäten. Eine davon war die Schottische, die heute noch in vielen Bereichen sichtbar ist. So trifft man auf der Website der Stadt auf ein französisches“bienvenue“ der Hindergrund das Muster eines Schottenrockes, das die „Cité des Stuarts“, also die Stadt der Stuarts vorstellt.  Besonders erlebbar soll es um […]

Read more Read more

Tanlay

Tanlay, eine beschauliche kleine Ortschaft mit einem tollen Schloss im Yonne, der Region Burgund, am Burgundkanal. Der Kanal, im 18.Jhd erbaut, verbindet die Region sowohl  mit der Rhone wie auch mit der Seine (über die Saone und Zuflüsse der Yonne). Er war wichtiger Handelsweg von Nord nach Süd und für Paris zur Belieferung unabdingbar. 1832 […]

Read more Read more

Guédelon

Guédelon 2021. Ein muß wenn man in der Region ist. Als wir das letzte Mal dort waren wurde gerade der Dachstuhl des Turmes aufgerichtet. Es war spannend zuzusehen wie mit traditionellen Mitteln gearbeitet wurde. Was man mit solch einem Kran bewegen kann ist immer eine Faszination. Zwei Mann im Rad bewegen mühelos schwere Lasten. Es […]

Read more Read more

Saint-Pierre-Montlimart

Saint-Pierre-Montlimart… Partnergemeinde von Römerstein. Gelebte Deutsch Französische Freundschaft. 1984 begann der Austausch. 1989 war die offizielle Partnerschaft geboren. Ein Ort, nicht weit vom Atlantik, nicht weit von der Loire, beginnt eine Partnerschaft mit einer Gemeinde von der schwäbischen Alb. Zu Fuß sind es 1265 km. Geschafft hat diese Entfernung, in zwei Monaten, ein Wanderer der […]

Read more Read more

Château de Champtocé

Le Château de Champtocé, eine Burg an der Loire. Man fährt direkt vorbei. Eine Ruine an dem Fluss der Schlösser. Wenn man sich Zeit nimmt, versteht man die Bedeutung der Loire und seine Bauten. Die Reste der Burg stehen auf historischem Boden. Die Besiedlung kann man bis 3000 Jahre vor der Zeitrechnung zurückverfolgen. Dolmen sind […]

Read more Read more

Der „Chinesische Hafen“ am Atlantik – le Port du Bec

Der Hafen Port du Bec wird aufgrund seiner Hafenanlagen aus Holzständer, als „Chinesischer Hafen“ bezeichnet. 1882 wurde der Hafen zum dritten Mal versetzt aufgrund Veränderung der Flussmündung des Dain. Die Konstruktion gleicht die Gezeiten des Atlantik aus. Um zu verschiedenen Zeiten an sein Boot zu kommen, sind hohe Stege aus Kastanienholz verbaut. Hier am Atlantik […]

Read more Read more

OnTour 2021

OnTour 2021 Die erste Tour nach Frankreich nach 1 1/2 Jahren. Unvorstellbar, Corona Zwangspause zu Ende. Schon im Elsass merkt man was einem gefehlt hat. Die ersten Zäune und Tore aus Schmiedeeisen tauchen auf. Die gestaltete Landschaft ändert sich. Ein französischer Supermarkt wird zum Erlebnis. Die Lager im Womo sind wieder voll. Das erste Abendessen […]

Read more Read more

Freilichtmuseum Beuren

Freilichtmuseum Beuren. Auf 11 Hektar findet man 25 Originalgebäude aus dem Umland. Bauernhäuser sind genau so zufinden wie Arbeitsplätze aus vergangenen Tagen. Das Bauernhaus mit eine tollen Stube mit Fenster aus Butzenglas wir gerade renoviert. Der Holzbock hat sich als Untermieter eingenistet. Ein Highlight im Museum ist ein Tageslicht Atelier. Es ist das letze erhalten […]

Read more Read more

Onlineshop

Geschafft… Viele Wochen Arbeit. Max hat sich durch den Dschungel des Onlinemarketing gearbeitet. AGB, Webadresse, Versand, Markenrecht und vieles mehr braucht es, um einen Onlineshop zu erstellen. ARTonTour ist jetzt eine geschützte Marke und bereit für die nächsten Schritte, verkaufen über Amazon. Es gibt noch viel zu tun. Die ersten Produkte sind im Shop. Die […]

Read more Read more

Freilichtmuseum Wackershofen

In der Nähe von Schwäbisch Hall liegt das Freilichtmuseum von Wackershofen. Ein Klassiker, ein Urgestein unter den Freilichtmuseen. Schon in unserer Kindheit war es ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Anders wie heut waren manche Häuser und auch die Art zu leben noch identisch mit seinem eigenen Umfeld. Der Misthaufen vor der Türe geöhrte […]

Read more Read more

Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim

Eine Zeitreise durch 700 Jahre Geschichte fränkisches Alltagsleben. 120 Gebäude sind mittlerweile ins Museum umgesiedelt. Jedes Jahr kommen neue dazu. Nicht weit von der Autobahn in der wunderschönen Stadt Bad Windsheim findet sich ein Freilandmuseum das großzügig angelegt ist. Wie kleine Dörfer verbunden durch Feldstraßen kann man ein Gefühl für die frühere fränkische Kulturlandschaft bekommen. […]

Read more Read more

Dinkelsbühl

Dinkelsbühl… Historische Altstadt direkt an der A7 Richtung Würzburg. Sehr gut erhalten mit geschlossener Stadtmauer! Das findet man nicht mehr so oft. Nach dem Durchgang durch eines der Stadttore bekommt man schnell ein Einblick über das Leben hinter den Mauern im Mittelalter. Was uns dabei aufgefallen ist, die Straßen sind für eine mittelalterliche Stadt sehr […]

Read more Read more

Abtei Münsterschwarzach

Die Abtei Münsterschwarzach ein Benediktinerkloster östlich von Würzburg. Der Fluss Schwarzach, der dort in den Main fließt, gibt dem Kloster seinen Namen. Im 8. Jahrhundert beginnt die Geschichte des Klosters. Zwei Vorgängergemeinschaften finden sich zusammen und gründen das Kloster. Viele hundert Jahre hielt die Gemeinschaft bis am Anfang des 19. Jahrhunderts das Klosterleben zum Erliegen […]

Read more Read more

Blick auf die Alb

Feierabend… Eine Runde mit dem Rad. Nicht weit von Zainingen, wer den Weg kennt, gar nicht weit, findet man auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen, Beobachtungstürme die heute für alle geöffnet sind. Betreut durch den schwäbischen Albverein ist der Turm Wallgreut zu besteigen. Von dort gibt es einen tollen Blick auf ein Stück unverbaute Alb. Kaum […]

Read more Read more

Anhänger für Ausstellungen und Märkte.

Geschafft… Unser neuer Hänger. Trotz Corona steht er jetzt im Atelier bereit zum Umbau. Es wird unsere Ausstellung auf Rädern. Es war immer zu wenig Platz und zuviel Gewicht im Wohnmobil. Jetzt können wir auch große Objekt, unser Werkzeug mitnehmen. Mobiles Arbeiten on Tour. Wir freuen uns auf Südfrankreich und sind gespannt was wir in […]

Read more Read more

Zahara de la Sierra

Zahara de la Sierra gehört zu den weißen Dörfern. Eingebettet in den Naturpark  Sierra de Grazalema. Nördlich von Gibraltar findet man in den Bergen und der Küste viele der weißen Dörfer. Ursprüngliches Spanien das im 8. Jahrhundert von den Arabern gegründet wurde. Der Name ist arabischen Ursprungs „Sahra(tun)“ und bedeutet Fels. Wie so vieles wurde […]

Read more Read more

Texas Hollywood – Fort Bravo in der Wüste von Tabernas

Fort Bravo ist eines der bekanntesten Filmsets in der Wüste von Tabernas. Bekannt geworden durch die Italowestern die der Starregisseur Sergio Leone in der Region Almeria im Süden Spaniens gedrehte hat. Heute ist Fort Bravo oder auch „Texas Hollywood“ genannt, noch die Kulisse für Filme, Werbung und Co. Man ist live dabei, wenn die Stuntmen […]

Read more Read more

Tour de Rambla

Tour de Rambla … Eine Tour in einer Rambla oder auch Wadi genannt. Eine Rambla wir auch als Trockenfluss bezeichnet, der noch aktiv ist und in der Regenzeit Wasser führt. In den trockenen Monaten wird es oftmals als Straße verwendet. Wir haben auf unserer Movie Tour eine solche Rambla durchquert. Es war eine Tour, die […]

Read more Read more

Cowboy

Stuntmen im Fort Bravo. Das Fort diente als Kulisse für unzählige große Western. Auch heute noch werden Filme dort gedreht. Tolle Stuntmen zeigen eine Show, die es leicht macht in die Welt der Western einzutauchen. Die Jungs können reiten! Ein Besuch lohnt sich.     Durch die Cowboys und ihre Shows wird man gleich in […]

Read more Read more

Spiel mir das Lied vom Tod

Die Filmkulisse … Eingebettet in die Sierra. Die Kulisse zu vielen Filmen, wie „Spiel mir das Lied vom Tod“. Wer kennt es nicht, das Farmhaus. oder einen der bekannesten Brunnen seiner Zeit. Er ist nur Kulisse und steht in Spanien. Wasser.. Fehlanzeige… was das Erleben dieser einmaligen Kulisse keinen Abbruch tut. Mit etwas Fantasie hört […]

Read more Read more

Sierra Alhamilla

Sierra Alhamilla Im Süden Spaniens nördlich vom Almeria liegt die Sierra Alhamilla. Eine Landschaft wie man sie in den USA finden kann. Durch diese Ähnlichkeit wurde die Gegend auch als Filmkulisse entdeckt. Mehrere Westerndörfer findet man dort noch. Große Filme von Regisseur Sergio Leone sind dort enstanden.   Eine besondere Vegetation bedeckt den Boden. South Dakota […]

Read more Read more

Maureillas las Illas

Maureillas las Illas im Languedoc-Roussillon, Pyrenäen … Ein Dorf nahe der spanischen Grenze. Viele durchreisen diese Region auf ihrem Weg nach Spanien. Für uns war es eine Übernachtung vor der Weiterfahrt nach Espania. Die tolle Landschaft und das nette Dorf verraten gleich beim ersten Rundgang, dass sich ein Bleiben lohnen wird. Der Name des Dorfes […]

Read more Read more

Mormoiron

Mormoiron Ein schnuckeliges kleines Örtchen mit Charme, vielen Besonderheiten und herrlichem Blick auf den Mont Ventoux.   Mormoiron hat laut Legende seinen Namen vom Summen „murmure“ der Bienen, die zur Verteidigung des Ortes in Körben auf die Angreifer geworfenen wurden. Überrascht und verstochen zugleich, war es ihnen unmöglich sich zu verteidigen und so zogen sie […]

Read more Read more

Piemanson, Camargue

Plage de Piémanson in der Camargue … bis 2015 der Platz für freies Camping. Bis zu 10000 Menschen aus ganz Europa haben sich mit Wohnwagen, Womo und Zelt an dem Strand versammelt. Unvorstellbar, dass sowas möglich war, ohne Verwaltung, nur mit den Regeln des Miteinanders war hier ein Zusammenleben möglich. Manche kamen jeden Sommer und blieben […]

Read more Read more

Les Bories

Les Bories … Als „Les Boris“ werden in der Provence Gebäude bezeichnet, die ausschließlich aus flachen Steinen gesetzt werden. Es ist eine Konstruktion ohne Mörtel, ohne Holz. Die Statik wird allein durch das geschickte Aufeinandersetzen von Stein auf Stein erreicht. Die Steine werden so angeordnet, dass kein Wasser in das Innere dringen kann. Große Platten […]

Read more Read more

Bedoin

  Bedoin am Mont Ventoux… Ist ein Ort, der zeitweise mit 3 Wehrmauern befestigt war. Was während der Kriege und Revolution nicht zerstört und entfernt wurde, kann man heute noch an einigen Stellen im Dorf entdecken, eingebaut in die verwinkelten Gäßchen und Häuser, unter anderem Teile der Mauern, Treppen und Durchgänge. Coline Saint Antonin Dieser […]

Read more Read more

Isle sur le Doubs

Isle sur de Doubs .. . Stadt an der Doubs liegt in der Region Jura, viele fahren durch die Stadt auf dem Weg in den Süden Frankreichs. Für uns ist es immer ein Ankerpunkt. An der Doubs fährt es sich wunderschön entlang, es sind Landschaften wie aus der Eisenbahnromantik. Wir waren schon öfters an diesem […]

Read more Read more